Unsere Betreuungsmodule

Unser Tagesablauf

Frühbetreuung – Je nach Bedarf gibt es ab 7.30 Uhr die Möglichkeit der Frühbetreuung.

Schulunterricht – Je nach Klasse findet von der 1.-6. Stunden der reguläre Schulunterricht statt.

Mittagessen - Im Rahmen der Betreuung schließt sich für die im Pakt angemeldeten Kinder nach dem Unterricht das Mittagessen in der Mensa an. Das Mittagessen wird von der Firma Greentimes geliefert. Weitere Informationen dazu finden Sie unter https://www.greentimes.de/schulenkitas/.

Hausaufgabenbetreuung – In der Zeit von 13 bis 15 Uhr bearbeiten die Kinder in Abhängigkeit vonden Unterrichtsendzeiten ihre Hausaufgaben, die primär von unseren Lehrkräften, aber auch von unserem pädagogischen Fachpersonal begleitet werden.

Arbeitsgruppen (AGs) - Danach haben die Kinder die Gelegenheit bei entsprechender Anmeldung anden AGs teilzunehmen.

Nachmittagsaktivitäten - Für diejenigen, die bei keiner AG angemeldet sind, findet ein immer wechselndes Nachmittagsprogramm statt, mit freiem Spielen und diversen zum Teil in Abhängigkeit vom Wetter wechselnden Angeboten. Dies kann z.B. Plätzchen backen, lesen und vorlesen, basteln, Außenaktivitäten, wie Fußball spielen oder ein Ausflug umfassen. Die Betreuer/-innen entscheiden hier nach den einzelnen Bedürfnissen der Kinder und flexibel täglich neu.

Betreuungsende - Nach den Arbeitsgemeinschaften (AGs) oder Aktivitäten werden die Kinder zu den vereinbarten Zeiten vor dem Betreuungsbereich draußen von den Eltern wieder abgeholt und abgemeldet oder gehen nach entsprechend selbstständiger Abmeldung nach Hause, sofern dies mit den Eltern schriftlich vereinbart wurde.

 

Modulauswahl

Wir bieten zwei buchbare Zeitmodule im Rahmen unseres Ganztagangebotes an.

Es kann zwischen folgenden Varianten gewählt werden:
Modul 1: 7.30 Uhr bis 15.00 Uhr (an drei, vier oder fünf Tagen in der Woche)
Modul 2: 7.30 Uhr bis 17.00 Uhr (an drei, vier oder fünf Tagen in der Woche)


Betreuungskosten

Entscheiden Sie sich für ein Modul, das für Ihr Kind am besten in Frage kommt. Gerne sind wir Ihnen dabei behilflich. Unsere Kontaktdaten finden Sie HIER.

Info: Achten Sie bei der Modulauswahl darauf, dass die Teilnahme an AG-Angeboten im Rahmen des Pakts für den Nachmittag nur innerhalb der gebuchten Module möglich ist. Eine Liste der aktuellen AG-Angebote erhalten Sie im DOWNLOADBEREICH auf unserer Homepage.

 

Abholzeiten

Die Betreuungszeit endet entsprechend den Teilnahmebedingungen des Schulträgers für die Kinder grundsätzlich zu den vereinbarten Modulendzeiten. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, die Kinder nach vorheriger Abstimmung mit dem pädagogischen Personal um 15, um 16 und um 17 Uhr abzuholen. Wenn Sie sich z.B. für Modul 2 entscheiden, können Sie dennoch Ihr Kind bereits in einem Zeitraumvom 15-17 Uhr jeweils zur vollen Stunde, wie oben beschrieben, abholen.

Zwischen den möglichen Abholzeiten führen wir mit den betreuten Kindern pädagogische Einheitendurch. Vor dem Hintergrund einer optimalen pädagogischen Betreuung und dem effizienten Einsatzvon Betreuungspersonal, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass keine individuellen Modelle für weitere Zwischenzeiten vereinbart werden können. Wir bitten Sie, sich an die genannten Abholzeiten zu halten, um für alle Kinder einen ungestörten Ablauf während der pädagogischen Einheiten zu gewährleisten.

Sollte ein Kind nicht in die Nachmittagsbetreuung kommen können (Krankheit, Termin etc.), melden Sie das Kind bitte rechtzeitig ab. Dies können Sie entweder am Vortag persönlich machen oder schriftlich per E-Mail an betreuung@lls.hochtaunuskreis.net. Die Frühbetreuung ist freiwillig. Hier gibt es weder feste Bringzeiten, noch müssen die Kinder vorher abgemeldet werden, wenn sie nicht kommen.

 

Ferienbetreuung

Während der Hessischen Schulferien und der beweglichen Ferientage ist das Betreuungsangebot an Landgraf-Ludwig-Schule geschlossen und findet an anderen Schulen in Bad Homburg (z.B. an der Hölderlin-Schule, Friedrich-Ebert-Schule) statt.

Anmeldeformulare für die Ferienbetreuung erhalten Sie im Sekretariat oder online im DOWNLOADBEREICH unserer Homepage. Die Anmeldeformulare sind in der für die Ferienbetreuung zuständigen Schule abzugeben. Die Ferienbetreuungen sind kostenpflichtig.

 

 


TOP
Adresse
Landgraf-Ludwig-Schule
Rathausstraße 2-6
61348 Bad Homburg
Telefon & Mail
+49 6172 - 2 97 07
verwaltung@lls.hochtaunuskreis.net

© 2020 - Landgraf-Ludwig-Schule